News und Termine

24. April 2018

Das fotogene Firstständerhaus in Zeutern war am letzten Wochenende bei herrlichem Sommerwetter zwei Tage geöffnet. Es gab einiges zu bestaunen! Das beeindruckende Ambiente mit der rußgeschwärzten mittelalterlichen Küche und dem modernen „Trausaal“  im Inneren, der auch die zweite Fotoausstellung der BuntenHunde wieder bestens zur Geltung bringen konnte. Am Sonntag kamen auch Familien mit ihren Kindern zur Ausstellung und ließen sich von den Mitgliedern der Gilde durch die Präsentation führen.

18. April 2018

An der Fotoausstellung im Firstständerhaus zu Zeutern beteiligen sich fünf BunteHunde. Simone Kochanek, Sonette Weis, Walter Dubronner, Michael Staudte und Friedbert Munz. Die Mitglieder präsentieren Motive in unterschiedlichen Stilen und mit individuellen Techniken fotografiert. Sonette Weis präsentiert ihre lustigen und surrealen Fundstücke aus ihren Reisen nach Frankreich, England und Italien (siehe Abbildung). Walter Dubronner stellt seine 3D-Fotografie vor und bringt das dazugehörige Equipment mit in das Firstständerhaus. Die Ausstellung ist am jetzigen Samstag dem 21.

10. April 2018

Am 21. und 22. April 2018 ist das Firstständerhaus in Zeutern wieder geöffnet. Mehrere Fotografen der BuntenHunde stellen dort aus, sind an diesem Wochenende auch vor Ort. Sie führen durch diese kleine Fotoschau, zeigen und erklären  die Besonderheiten des alten Fachwerkhauses. Unter den BuntenHunden sind mehrere Fotografen und Fotokünstler, so dass sich diese reine Fotoausstellung in unserer Gemeinde bereits etabliert hat. Fünf Mitglieder zeigen unterschiedliche Techniken und eigene Motivwelten.

27. März 2018

Am vergangenen Wochenende bei herrlich sonnigem Wetter kamen zu unserer zweiten Frühjahrsausstellung „Bunt in den Frühling!“ wieder sehr viele Kunstinteressierte in die Kelterhalle von Ubstadt und genossen Kunst und Kulinarisches in angenehmer und bunter Atmosphäre.  Sechzehn aktive Mitglieder zeigten ihre Artefakte, führten durch die Kunstschau und verwöhnten die Besucher mit Kaffee und selbstgemachtem Kuchen. Dazu spielte Stefan Fischer auf der Bühne der Halle auch bekannte Musikstücke auf dem dortigen Piano.

20. März 2018

Unser Stahlbildhauer Frank Robert Köhler hat  am vergangenen Sonntag den „Preis des Publikums“ auf der Jahresausstellung des Kunstkreises Karlsdorf-Neuthard gewonnen. Das Motto der Kunstschau lautete „Brücken Bauen“ (Fotos). Ein schöner Erfolg unseres aktiven Mitglieds. Mehrere von uns haben die imposante Kunstschau in der Altenbürghalle besucht und den Erfolg unseres BunteHunde-Kollegen anschließend noch gefeiert. Michael Staudte, ein weiteres agiles Mitglied stellt in Weiher in der Katholischen Bibliothek aus.