Ahmed El-Shakarchi

DIE WEGE ZUR LEINWAND

Ich bin in Bagdad geboren und aufgewachsen.

1991 bin ich zu meinen Großeltern nach Oberöwisheim gezogen und lebe seit 2005 in Zeutern.

Mein erlernter Beruf ist Steinmetz und Steinbildhauer. 2007 habe ich mich im Bereich Natursteinbearbeitung und Raumgestaltung selbständig gemacht.

Die Malerei habe ich schon in jungen Jahren entdeckt. 1987-1990 brachte mir ein bekannter irakischer Künstler, Jamil Hamudi, den Umgang mit Farben bei.

Die Kunst ist für mich die Definition von Freiheit. Sie ist der gesunde Ausgleich zu der körperlichen Arbeit. Eine Spielwiese der Impressionen! Kritiker vermissen den roten Faden, der durch meine Bildergalerie führt, oder sie finden Ähnlichkeiten zu Werken anderer Künstler. Vielleicht bin ich noch nicht bereit für eine klare Linie. Ich betrachte die Dinge jedoch sehr gerne aus verschiedenen Perspektiven! Außerdem macht mir die Malerei zu viel Spaß, um mich festlegen zu lassen. Oder vielleicht ist das der rote Faden, der sich durch meine Arbeit zieht: die Neugierde, die Lust am Experimentieren. Denn das Leben passt in keine „Schubladen“!

Persönliche Daten
Name: 
Herr Ahmed El-Shakarchi
Geburtsdatum: 
15. August 1975
Kontaktdaten
Straße & Hausnr.: 
Oberdorfstraße, 22
Postleitzahl: 
76698
Wohnort: 
Zeutern
Telefon: 
07253 / 959160
Mobilnummer: 
0151 / 11615522